14.326qm Grundstück mit ca. 143m Seeufer

CAD 64.900 = ca. EUR 44.580,30 - Lot 2, Gabarus Hwy, French Road, , Nova Scotia, Canada

14.326qm Grundstück mit ca. 143m Seeufer

Sehr schön bewachsenes Grundstück in geschützter Lage am Levers Lake. Das Grundstück ist über 14.000qm groß und hat eine Uferlänge von über 143m am Levers Lake. Der Levers Lake ist ein Süßwassersee mit gutem Fischbestand und ist bestens geeignet zum angeln.

Immobilienart:  Freies Land - Sonstige - Grundstück - Noch zu bauen
Angebotspreis:  64900 CAD - Befreit von der Verkaufssteuer
Region:  Atlantic Canada in Canada
GPS-Koordinaten:  LAT: 45.853539 - LON: -60.176749
Straßenanschluss:  Öffentliche Straße
  Grundstück grenzt an Wasser (See, Fluss oder Meer) und es besteht eine Aussicht aufs Wasser
Grundstücksgröße:  3,54 Acres = 14.326 qm
Zoning:  Ländlich
Bei diesem Objekt handelt es sich um ein Grundstück ohne Gebäude.
Weitere Gebäude und Strukturen:  Unbekannt
Einfahrt und Parkplätze:  Unbekannt
Grundstücksinformationen:  Hartholzgebüsch, ebenes Grundstück, Weichholzgebüsch, bewaldetes Grundstück, ganzjährig zugängliches Grundstück
Gemeindeinformationen:  Unbekannt
Elementary (Grundschule):  Die Elementary School befindet sich in Sydney, etwa 30km entfernt. Schuldkinder werden vom Schulbus direkt am Grundstück abgeholt.
Middle School (Haupt-/Realschule):  Die Middle School befindet sich in Sydney, etwa 30km entfernt. Schuldkinder werden vom Schulbus direkt am Grundstück abgeholt.
High School (Gymnasium):  Die High School befindet sich in Sydney, etwa 30km entfernt. Schuldkinder werden vom Schulbus direkt am Grundstück abgeholt.
Sonstige Schulen:  Weitere Schulen befinden sich in Sydney, etwa 30km entfernt.

Das Grundstück befindet sich fast am Ende einer Bucht des Levers Lake. Gegenüber dem Grundstück, auf der anderen Seeseite befindet sich eine große bewaldete Düne, die den Levers Lake von der Gabarus Bay trennt.

Lot 2 ist eins von vier Grundstücken, welche am Levers Lake verkauft werden

Hier ein Sat-Bild vom gesamten Levers Lake und der amtliche Vermessungsplan der vier Grundstücke.

Ein Marker vom amtlichen Vermesser und ein bild vom Waldweg, der an Lot 1 vorbei zur Gabarus Bay führt.

Die öffentliche Straße, welche am Grundstück vorbei führt.

Bilder vom Seeufer.

Bilder vom Seeufer.

Bilder vom Seeufer.

Bilder vom Seeufer.

Bilder vom Seeufer.

Bilder vom Seeufer.

Bilder von den Grundstücken.

Bilder von den Grundstücken.

Bilder von den Grundstücken.

Bilder von den Grundstücken.

Bilder von den Grundstücken.

Bilder von den Grundstücken.

Bilder von den Grundstücken.

Bilder vom Levers Lake, fotografiert von der Düne.

Sauberes und klares Seewasser.

Bilder vom Levers Lake.

Bilder vom Meeresstrand der Düne.

Linkes Bild zeigt die Seeseite und rechtes Bild die Meerseite der Düne.

Bilder von der großen Düne, welche den See vom Meer trennt.

Dieses Bild zeigt die geschützte Lage des Levers Lake am Ende der Gabarus Bay.

Ein Bild von Cape Breton Island mit der Lage des Levers Lake, der Stadt Sydney und dem Flughafen von Sydney.

Ein Bild von Nova Scotia mit der Lage des Levers Lake, Halifax und dem internationalen Flughafen von Halifax.

Die Flugzeiten per Direktflug mit Condor zwischen Frankfurt und Halifax.

GPS-Koordinaten:  LAT: 45.853539 - LON: -60.176749

Zu dieser Immobilie sind keine Videos vorhanden.

Anfrage zum Objekt 22

14.326qm Grundstück mit ca. 143m Seeufer

Immobilienkauf in Kanada

Andere Länder, andere Sitten. Dies trifft auch auf den Immobilienkauf in Kanada zu, der sich in einigen Dingen vom deutschen System unterscheidet. Der Makler wird in der Regel vom Verkäufer bezahlt, weil dieser ihn beauftragt hat. Der Makler des Verkäufers vertritt allerdings nur die Interessen des Verkäufers und Sie sollten ihn nicht direkt kontaktieren.

Es ist in jedem Fall sinnvoller einen eigenen Makler (Käufermakler) zu haben, der ihre Interessen vertritt. Die Leistung des Käufermaklers ist in der Regel, für den Käufer, kostenlos, da er normalerweise auch vom Verkäufer bezahlt wird.

Dies ist auch mit ein Grund, warum man Ihnen auf Anfragen hin keine Informationen senden wird. Die Makler möchten Geld verdienen, also die Immobilie verkaufen und nicht unzählige Anfragen beantworten, die eine Menge Arbeit machen, aber zu 99,9% nichts einbringen. Wenn Sie echtes Interesse an eine kanadischen Immobilie haben, dann sollten Sie über ihren eigenen Makler einen Besichtigungstermin vereinbaren. Ihr Makler wird dann mit Ihnen zusammen die Immobilie besichtigen. Anschließend müssen Sie, wenn Ihnen die Immobilie zusagt, ein verbindliches Angebot machen. Dies ist der übliche Weg. Dieses Angebot wird von Ihnen mit Bedingungen ausgestattet, die es Ihnen ermöglichen unbeschadet das Angebot zurück zu ziehen, falls es in irgendeiner Weise nicht ihren Vorstellungen entspricht. Ihr Makler wird ihr Angebot nach ihren Vorstellungen erstellen und an den Verkäufer übermitteln.

Ein Angebot ist verbindlich und sollte nur abgegeben werden, wenn Sie echtes Interesse haben und auch in der Lage sind, den Kaufpreis zu zahlen.

Sie können Ihre Anfrage gerne auf deutsch schreiben. Wir werden ihre Anfrage an den Verkäufer, wenn nötig übersetzt, weiter leiten und Sie anschließend kontaktieren. Falls Sie es wünschen, können wir Sie, gegen eine entsprechende Gebühr, durch den Kaufprozess begleiten.

Top